This website uses third party cookies exclusively to collect analytics data. To know more about it read our. If you continue browsing or close this notice, you will accept their use. Privacy Policy .
You allowed the use of cookies
Hotel Ideal
telefono Email Buchenschließen

Iem besten preis garantiert!

Sportklettern

Nur wenige wissen das der berühmte Manolo einige der Klettertouren in Torbole geöffnet hat, am Strand delle Lucertole und am Strand von Tempesta. Wussten Sie, weshalb das Gebiet von Torbole und Nago so berühmt ist für das Sportklettern? Hier kann man das ganze Jahr klettern, auch im Winter: die Temperatur fällt nie unter 0° C, und auch ausserhalb der Saison gibt es normalerweise Sonnentage mit 15°C.

Scopri di più

In Torbole und Nago gibt es Kliffs, wo die Haftung alles ist, direkt über dem See oder am Belvedere; mit dem neuen Inox vernagelte Wege, mit in jeder Saison kontrollierten Knoten, immer auf die maximale Sicherheit bedacht.

In Arco Massone gibt es überhängende Kliffs, mit Umrandungen, Vertiefungen und vielem mehr, alle entschieden zu nehmen, ausgestellt ohne Gnade, wo Klettern wunderschön und anstrengend zugleich ist… Hier wird der Bauch straff und die Muskeln schreien! Sicher, das Fallen verursacht Zittern, aber es ist nicht riskant, weil die Überhänge das von der Wand fallen verhindern… Es ist aber eine grosse Herausforderung, den Weg zurück zu finden, weil man sich nicht hinter die Wand zurückziehen kann.

Und wer die Herausforderung sucht, den erwartet Underground! Fast jeden Tag messen sich die besten Kletterer der Welt an diesem schwierigen 9a, sie wissen, dass sie sich bei Abschluss zu dem exklusiven Club der momentan nur 4 oder 5 Kletterer zählen können.

In jedem Fall gibt es einige Wege, die Sie unabhängig vom Niveau nicht verpassen dürfen: Catù Zulu 6° in Nago, ein Felsvorsprung über dem See, Cyclops 7a von 35 Metern auch in Nago, voller Kerben und schneidenden reinen Griffen und weniger als 5 Minuten vom Hotel entfernt befindet sich eines der schönsten Kliffe im Gebiet in Richtung Süden, warm im Winter und angenehm im Sommer wegen des kühlenden Windes “Ora“.

Das Hotel Ideal bietet Ihnen:

  • Ein neuer und gut ausgerüsteter Fitnessraum Technogym, damit Sie aufgewärmt an der Wand ankommen und keine Muskelfaserrisse bekommen.
  • Lunchpaket des Free Climbers, mit frischen und getrockneten Früchten, Schokolade und isotonischen Getränken.
  • Landkarte der besten Kliffs
  • Indikation der lokalen Kliffs, die nicht im Guide veröffentlicht sind (es gibt davon einige, weil wenn die Kliffs publik gemacht werden die einheimischen Kletterer bereits neue gefunden haben…)
  • Eine besondere Konvention mit den Jungs von MOUNTIME, Zentrum unbezweifelbarer Professionalität und schon immer befasst mit Abenteuern auf den Bergen, mit Stefano Angelini, Vollzeit – Bergführer, der Simone Banal, Matteo Faletti, Alessandro Beber, Jiri Leskovjan und Fabrizio Dellai koordiniert. Mit unseren Bergführern organisieren wir spezielle Exkursionen direkt mit Abfahrt vom Hotel Ideal aus!
  • Freeclimbing Kurse verschiedenen Niveaus.